DEUTSCH ENGLISH ITALIANO HRVATSKI
>>HOME >>SONDERANGEBOTE >>MAPPE >>SITE MAPPE >>UNTERKUNFT SUCHE >>KONTAKT
Unterkunft
Ausflüge
Sporttätigkeit
Kreuzfahrten
Immobilien
Informationen
Geschichte
Nationalparks
Naturparks
Spielraum tipps
Tradit. Mahlzeiten
Wie man ankommt
Bestimmungsörter
J.E.M.Trade
ALLGEMEINEHISTORISCHEDATEN

* Um 400 v.Ch. - Gründung römischer Kolonien auf den adriatischen Inseln
* Um 100 v.Ch. - Römer beherrschen dier Ostküste der Adria
* 305 n. Chr-der römische Kaiser Diokletian beginnt in seinem Palast im heutigen Split
* Um 600 - die Kroaten besiedeln das Gebiet des heutigen Kroatien
* 852 Fürst Trpimir erläßt eine Urkunde, in der zum ersten Mal der kroatische Name in einer amtlichen Urkunde erwähnt wird
* 925 - Erwähnung des erste kroatische König Tomislav, der das Pannonische und Dalmatinische Kroatien vereint hat
* 1102 - nach dem Tode des letzten kroatischen Königs Petar Svacic schließt Kroatien eine Personalunion mit Ungarn
* 1242 - König Bela IV. erläßt die "Goldene Bulle", eine Urkunde, mit der Zageb zur freien königlichen Stadt ernannt wird
* 1433 - Beginn der Abwehr gegen die Türken, die mit der Zeit einen immer größeren Teil kroatischer Länder einnehmen
* 1527 - mit dem Beschluß des kroatischen Parlaments kommt die Habsburg-Dynastie auf den kroatischen Thron
* 1699 - Kroatien ist größtenteils von der türkischer Herrschaft befreit; der Kontinental Kroatiens bleibt unter dem Hause Habsburg, während der größte Teil der dalmatinisch Küste und die Inseln unter die Herrschaft Venedigs fallen; frei ist nur die Republik von Dubrovnik.
* 1815- nach einer kurzen Herrschaft der Franzosen unter Napoleon, der Venedig und die Republik von Dubrovnik abschaffte, kommt das heutige Kroatien fast ganz unter die k.u.k. Monarchie
* 1847 - Kroatisch wird zur Amtssprache in Kroatien * 1848 - Banus Josip Jelacici Buzimski verteidigt Kroatien vor dem Versuch der ungarischen Besetzung und vereint alle kroatischen Provinzen
* 1866 - Bischof Josip Juraj Strossmayer gründet die Kroatische Akademie der VVissenschaft und Kunst, die erste im südöstlichen Teil Europas
* 1918- nach dem Zerfall der K.u.k.-Monarchie im l. Weltkrieg wird Kroatien ein Teil dei Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen, das später zu Jugoslawien ernannt wird
* 1941 - deutsche und italienische Truppenverbände besetzen das damalige Jugoslawien. Der organisierte Partisanen-Widerstand beginnt, der in Jugoslawien von den kroatischen Antifaschisten unter der Führung von Josip Broz-Tito geleitet wird
* 1945 - die Föderative Volksrepublik Jugoslawien wird ausgerufen, in der Kroatien eine föderative Republik bildet
* 1990 - die ersten demokratischen Wahlen in Kroatien nach II. Weltkrieg werden abgehalten. Das kroatische Parlament wählt Dr. Franjo Tudman zum ersten kroatischen Präsidenten
* 1991 - Kroatien erklärt seine Unabhängigkeit; danach beginnt der serbische Aufstand, der von der jugoslawischen Armee aus Belgrad unterstützt wird; ein Drittel des kroatischen Territoriums wird besetzt
* 1992 - die Republik Kroatien wird Mitglied der Vereinten Nationen
* 1998 - der letzte besetzte Teil Kroatiens im Osten des Landes der Stadt Vukovar wird mit Hilfe der UN auf ruhigem Wege integriert.